Marktausblick Januar 2024: Unerwartet gut – dank starkem Finish

Erst am Ende des Jahres starteten die Märkte zu einer fulminanten Rallye, die dazu führte, dass das Börsenjahr 2023 doch noch positiv abschloss – und zwar für Aktien als auch für festverzinsliche Papiere.

Marktausblick September 2023: Zinsen ohne Ende?

Notenbanken stellen einen längerem Zeitraum hoher Zinsen in Aussicht und machen damit den Großteil der guten Marktentwicklung zu Nichte.

Marktausblick Juni 2023: Die Inflation sinkt

Die Befürchtung, dass der Inflationsschub zu einer globalen Rezession führt, haben sich nicht bewahrheitet. Allerdings zeigt sich ein uneinheitliches Bild an den Märkten. Obwohl es insgesamt aufwärts ging, wurde dieser Anstieg nur von sehr wenigen Titeln getragen.

Marktausblick März 2023 – Inflation & Bankenbeben

Obwohl sich die Situation an den Märkten nicht verändert hatte, starteten die Börsen in den Januar mit Kursgewinnen. Dann kam es jedoch zur Pleite der amerikanischen Silicon Valley Bank, die als direkte Folge nicht nur die Märkte herunterzog, sondern auch das Ende der Credit Suisse herbeiführte.

Marktausblick – Was bringt uns 2023?

Der Ukraine-Krieg ist nach wie vor weit von einem Ende entfernt, die russischen Gaslieferungen sind beendet. Die Maßnahmen zur Inflationsbekämpfung müssen ihre Wirkung noch entfalten.

Marktausblick September 2022 – Krieg, Gas & Inflation – Krise ohne Ende?

Der Ukraine-Krieg ist nach wie vor weit von einem Ende entfernt, die russischen Gaslieferungen sind beendet. Die Maßnahmen zur Inflationsbekämpfung müssen ihre Wirkung noch entfalten.

Krypto-Steuern endlich geregelt

Lange haben Krypto-Anleger darauf gewartet, jetzt ist es endlich so weit. Das Finanzministerium hat in einem Rundschreiben dargelegt, wie Krypto-Anlagen besteuert werden sollen. Die gute Nachricht vorweg: für die meisten Anleger sind die Regelungen recht einfach gestaltet.

Marktausblick März 2022 – Krieg in der Ukraine – Unruhe an den Märkten

Das Jahr wird bislang dominiert von den Entwicklungen und Nachrichten rund um den Krieg in der Ukraine. Glaubte anfangs fast niemand daran, dass Wladimir Putin tatsächlich in die Ukraine einmarschieren würde, wurde der russische Angriffskrieg schon sehr bald Realität.

Der Ukraine-Konflikt dominiert das Geschehen

Russland ist in die Ukraine einmarschiert und führt dort einen Angriffskrieg. Die westliche Welt hat sich geschlossen gegen Russland gestellt und harte Sanktionen beschlossen.

Die Inflationsangst und der Ukraine-Konflikt schlagen zu

Mittlerweile zeigt sich, dass das Preisniveau dauerhaft gestiegen sein dürfte. Die Corona-bedingten Problematiken bleiben nach wie vor bestehen, die kräftige Konjunkturerholung nach dem Ausbruch der Pandemie läuft weiter.